Cradle-to-cradle in Cradle to Cradle Festival in BerlinVom 26. Januar bis 16. März 2011 findet in Berlin das erste Cradle to Cradle-Festival statt. Unter dem Motto: „Blueprint Netherlands“, wird mit dem Festival der bisherige weltweite Erfolg des Cradle to Cradle-Prinzips und seine Pioniere gefeiert. Das umfassende, konzeptionell radikale Prinzip „von der Wiege bis zur Wiege“ basiert auf der Auffassung, dass Umweltschutz nur erfolgreich sein kann, wenn Produkte im Hinblick auf ihren gesamten Lebenszyklus entwickelt werden.

Das von Kristin Feireiss und Hans-Jürgen Commerell ins Leben gerufene Festival-Konzept, ist eine Kombination aus Messe und Ausstellung. Es vereint somit den ökonomisch-kommerziellen Gedanken einer Messe, die Unternehmen als Präsentations-, Netzwerk- und Kommunikationsplattform dient, mit den kulturell-künstlerischen einer Ausstellung, die einem großen Kreis an Interessierten offen steht. Die Kombination dieser beiden Elemente ermöglicht, im Zuge des Cradle to Cradle-Festivals sowohl Unternehmen, als auch die breite Öffentlichkeit zusammenzubringen und voneinander profitieren zu lassen.

Was? Cradle to Cradle-Festival
Wann? 26. Januar bis 16. März 2011, Öffnungszeiten: Di-Fr 11 bis 18.30 Uhr, Sa-So 13 bis 17 Uhr
Wo? Aedes am Pfefferberg, Christinenstraße 18-19, 10119 Berlin

Weitere Infos auf der Website der Veranstaltung und hier noch weiterführende Informationen:

Via: Come Closer