FROH Cover Ausgabe5 Licht 300dpi Rgb-232x300 in Winterausgabe des Froh! MagazinsDie neue Ausgabe des Froh! Magazins ist da! Passend zur dunklen Jahreszeit ist das Thema dieses Mal „Licht“. Die Macher des Magazins beschreiben ihre neue Ausgabe wie folgt:

Draußen wird es immer dunkler – wir haben mal Licht gemacht. Die fünfte Ausgabe von FROH! erzählt von Signalraketen und Irrlichtern, von Lebenslichtern, Energiesparlampen und davon, was wir machen, wenn das Licht aus ist. Herausgekommen ist ein Heft, das man unter der Bettdecke lesen kann. Ohne Taschenlampe. Unsere Winterausgabe beschäftigt sich mit dem Menschen und seiner Beziehung zum Licht. Licht kann uns krank und aggressiv machen oder gesund und ausgeglichen. Es kann ein Machtinstrument sein, oder ein Medium des Widerstandes.

Wir haben mit Menschen gesprochen, die Lampenfieber haben und deshalb lieber im Schatten stehen, und mit Menschen, die ihr Augenlicht verloren haben und trotzdem leuchten. Wir sind auf die Suche nach einer Heiligenerscheinung gegangen und haben uns gefragt, wie die Erde aus dem All aussieht. Mit Rupert Neudeck, dem Gründer von Cap Anamur, haben wir darüber gesprochen, warum Menschen Gutes tun, und mit dem Kriegsfotografen Thomas Dworzak darüber, warum nicht. Wie immer gibt es viel zu entdecken, z.B. ein Menü das nach Sonnenlicht schmeckt, Geschenke aus Licht, Nächte, die eigentlich keine sind und die lichte Stelle auf dem Kopf des Mannes.

Ein paar Einblicke bekommt Ihr in diesem Video:

[pro-player width=’530′ height=’350′ type=’video‘]http://vimeo.com/16762841[/pro-player]

.

Das Froh! Magazin im Netz: Website I Facebook I Twitter I flickr