Bildschirmfoto-2010-10-27-um-10 58 43 in Umfrage für Studie: Nachhaltigkeit in der MarkenkommunikationNicht nur Unternehmen sondern auch deren Agenturen haben ihren Beitrag zu ehrlicher und transparenter Marken- und Produktkommunikation zu leisten. Das Thema Greenwashing wird in diesem Zusammenhang meiner Meinung nach in den nächsten Jahren noch zunehmen. In letzter Zeit mussten wir das unter anderem verstärkt bei der Automobil- und Energiebranche feststellen. Die Bremer Managementberatung Brands & Values hat jetzt gemeinsam mit W&V Online eine Umfrage gestartet, um den aktuelle Status des Themas Nachhaltigkeit und dessen Bedeutung bei Verbrauchern und Werbungtreibenden abzubilden.

Die Ergebnisse der Befragung fließen in die Studie „Gesellschaftliche Verantwortung von Werbungtreibenden im Kontext von nachhaltigem Konsum“ ein. Sie baut auf dem „Ethical Brand Monitor“ von Brands & Values auf, für den im vergangenen Jahr 6500 Verbraucher zu mehr als 400 Marken befragt wurden. > Hier geht es zur Umfrage.

Bild: changecase

Via KarmaKonsum