Sebastian Backhaus in Über Sebastian Backhaus

Ich bin Sebastian Backhaus, komme ursprünglich aus Freiburg im Breisgau und lebe derzeit in Berlin. Nach Zwischenstationen als Berater in Werbe- und PR-Agenturen bin ich seit 2007 selbstständiger Kommunikationsberater für nachhaltige Unternehmen, NGOs, Ministerien und Kommunen. Dank meiner Spezialisierung halte ich darüber hinaus Vorträge und gebe Workshops zum Thema Kommunikation von Nachhaltigkeit, Klimaschutz und nachhaltiger Mobilität. Nebenbei schreibe ich Fachartikel, Kolumnen und Kommentare für Zeitschriften und Online-Magazine. Eine Übersicht meiner Beratungstätigkeiten findet Ihr auf dieser Seite. Darüber hinaus bin ich Mitbegründer und Geschäftsführer von MIKILI – Bicycle Furniture. Wir gestalten und produzieren hochwertige Möbel für Fahrräder: www.mikili.de

Logo UN Dekade Beitrag 100 in Über Sebastian BackhausDie Jury des Nationalkomitees der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung hat mein Blog als Beitrag zur UN-Dekade ausgewählt. Sie würdigte mein Blog insbesondere für das das Ziel der Wissensvermittlung für nachhaltige Entwicklung und die Vernetzung von Akteuren aus diesem Bereich.

Studie-Nachhaltigkeit-Web-2-0 in Über Sebastian BackhausLaut der Studie „Kommunikation von Nachhaltigkeit in Fernsehen und Web 2.0“ ist mein Blog im Jahr 2010 das am besten vernetzte Blog unter den deutschen Blogs mit Nachhaltigkeitsbezug (u.a. höchste Closeness- und Betweenness-Zentralität).

Was andere über mich berichten, könnt Ihr im (nicht mehr ganz aktuell gehaltenem) Pressespiegel lesen, und was mich sonst noch beschäftigt erfahrt Ihr nachstehend oder in einem persönlichen Gespräch.

Transparenz

Ich schreibe keine bezahlten Artikel – auch nicht für meine Kunden. Es gibt dennoch Schnittmengen in Hinsicht auf die Inhalte meines Blogs sowie meine Kunden und deren Projekte. Hier eine mögliche Auswahl: Alnatura Produktions- und Handels GmbH, Bertelsmann StiftungBioFachBiorama Magazin, Bio Messe Berlin, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), Clean Tech WorldDeutsche Fundraising Company GmbH (Gemeinsam für Afrika), endeva UG, Fairkehr GmbH, FH HannoverHeldenmarkt – Messe für nachhaltigen KonsumHaufe Verlagsgruppe (Acquisa), KarmaKonsumKolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung gGmbH (Universidad Internacional), Leaserad GmbH, Lilli Green, Lilli Green ShopEUROBIKE (Messe Friedrichshafen GmbH), Nest – Agentur für (öko)soziale Zwecke (Die Grünen Berlin), Öko-Institut e.V.Original Food GmbHÖsterreichisches Lebensministerium (Österreichisches Nachhaltigkeitsportal), pme Familienservice GmbH, Rat für Nachhaltige EntwicklungSlowmo, tippingpoints GmbH, Triodos Bank, Umweltbundesamt, Utopia AGVelokonzept Saade GmbHWWF DeutschlandZeitschrift natürlich.

Klamottentausch

Zusammen mit Sascha Klemz und Jens Vogel habe ich 2009 die erste Klamottentauschparty in einem Club in Deutschland veranstaltet. Bis 2017 habe ich die Seite klamottentausch.net (Facebook und Twitter) betrieben, da wir der wachsenden Tauschbewegung eine Anlaufstelle im Netz bieten wollten. Unzählige Tauschpartys wurden in den vergangenen Jahren veranstaltet und inzwischen ist die Seite von mir an Greenpeace übergeben worden. Sie wird jetzt unter dem Namen KleiderTausch erfolgreich fortgeführt.

Carrotmob Freiburg

Im Juni 2010 habe ich zusammen mit einem wunderbaren Team Freiburgs ersten Carotmob veranstaltet. Seitdem sind bereits mehrere Carrotmobs veranstaltet worden. Freiburg ist in Deutschland eine der aktivsten Städte. Weitere Infos auf der Website, bei Twitter oder Facebook.

Creative Commons Lizenz

Alle Seiten, Artikel und Bilder meines Blogs stehen unter der Creative Commons LizenzNamensnennung-Nicht kommerziell 3.0 Deutschland (CC BY-NC 3.0 DE)

Mit Dank an

Logo-Design: André Apel, Leipzig
Design und Programmierung: Stephan Schinkel, Berlin
Fotografie: Sebastian Dörken, Berlin
Beratung: Elke Langer, Berlin