POC21 Video-Doku – Proof Of Concept: 100 Geeks, 5 Weeks, 1 Future

Poc21 Logo-300x300 in Ich hatte bereits im April 2015 hier über POC21 geschrieben. Jetzt ist die Video-Dokumentation bei Vimeo verfügbar und ich empfehle Euch: Schaut sie Euch an! Ihr wisst noch nicht, was POC21 ist? „POC21 is an international innovation community, that started as an innovation camp. The camp brought together 100+ makers, designers, engineers, scientists and geeks. Late summer 2015, we have joined forces in a stunning french castle to prototype the fossil free, zero waste society. Our ultimate goal was to overcome the destructive consumer culture and make open-source, sustainable products the new normal. Over the course of 5 weeks we developed 12 sustainable lifestyle technologies and built an international community of innovators and supporters, that continues to grow.“

Read More

Nachhaltige Zahnbürste von TIO Care jetzt bei Kickstarter unterstützen

Logo-300x194 in Die letzten Monate habe ich Fabian und Benjamin von TIO Care begleitet, die vor kurzem ihre Kickstarter-Kampagne gestartet haben. Sie haben eine Zahnbürste entwickelt, die mit besseren Rohstoffen, besserer Klimabilanz, schönerem Design und weniger Verpackungsmüll als konventionelle Zahnbürsten daherkommt. Längst überfällig auf dem Markt der Zahnhygiene und daher höchste Zeit, dass das Projekt bei Kickstarter erfolgreich realisiert werden kann. Zur Unterstützung bitte einmal hier entlang:

Read More

Cucula – Refugees Company for Craft and Design

November 25, 2014  |  Design, Kampagnen, Termine, Unternehmen  |  No Comments

Cucula-300x300 in

Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland und Europa wird immer größer. Leider fehlt es immer noch an Konzepten, um den meist jungen Männern eine Perspektive zu geben. Hier möchte CUCULA ansetzen. CUCULA will ein in Deutschland einzigartiges soziales Designunternehmen gründen: CUCULA – Refugees Company for Craft and Design. Das Konzept: Flüchtlinge bauen Designklassiker, verkaufen diese und finanzieren sich damit ihren Lebensunterhalt und eine Ausbildung.

Read More

bikesale – der Fahrradmarkplatz

Bikesale in Seit ein paar Monaten am Start und nun endlich mal verlinkt sei die Seite bikesale, auf der man komfortabel Räder verkaufen und natürlich auch kaufen kann. Darüber hinaus: gebrauchte Teile, Zubehör und Radbekleidung. Wem ebay zu unübersichtlich und breit aufgestellt ist, mag einen an der speziell auf alles rund ums Rad zugeschnittenen erfeuen.

Read More

Kampagnen für soziale Zwecke

Bildschirmfoto-2014-06-02-um-10 51 15 in Auf Bored Panda gibt es eine hervorragende Zusammenstellung von sozialen Kampagnen bzw. Kampagnen für soziale Zwecke. Es geht unter anderem um Themen wie Hunger, Gewalt, Magersucht, Umweltverschmutzung, Sicherheit im Straßenverkehr, Frauenrecht etc. Es sind bekannte Absender wie Amnesty International und der WWF sowie eine Reihe kleinerer und bei uns noch unbekannter NGOs. Nachstehend findet Ihr eine kleine Auswahl, alle Motive dann direkt auf der Seite von Bored Panda.

Read More

Alpaka – Das Einschlaftier

Alpaka in Alpakas – weithin als domestizierte Kamelart der Anden bekannt – sind auch in Deutschland immer beliebterer Zuchttiere. Und das nicht nur, weil sie so nett und witzig anzusehen sind, sonder vor allem ihrer Wolle wegen. Diese ist nämlich auch für empfindliche Menschen geeignet, da das in anderen Wollarten enthaltene Fett (Lanolin) fehlt, welches als Auslöser von Allergien bekannt ist. Außerdem wirkt Alpakawolle thermoregulierend, ein besonderes Plus gerade bei Bettdecken. Da ich bekanntlich eh gerne schlafe, freue ich mich natürlich um so mehr, über meine neue Bio-Bettdecke von RABENS’, die ebenfalls zu 100% aus Alpakafasern hergestellt wurde. Außer der Reinigung sind die Fasern naturbelassen, ohne Bleichung oder Färbung. Und auch die Baumwolle für den Bezug der Bettdecke stammt aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und wird ebenfalls in Deutschland gewebt. Was soll ich sagen – aufstehen fällt nun nicht leichter …

Weitere Infos findet Ihr unter www.alpakabettdecken.de und www.rabensshop.de

Bundespreis Ecodesign 2013

Bildschirmfoto-2013-11-02-um-00 45 52-300x249 in Die Nominierten für den Bundespreis Ecodesign stehen fest! Und die Gewinner in Kürze auch, denn am 11. November 2013 werden sie im BMU in Berlin präsentiert. Von kleinen netten Gadgets bis hin zu echten Lösungen ist dieses Jahr wieder viel dabei. Anschauen könnt Ihr Euch alle Nominierten auf dieser Seite. Ich bin nächsten Montag auf der Preisverleihung und bin gespannt, wer das Rennen machen wird.

 

 

Fairnopoly – dreh das Spiel um

Fairnopoly in Vor kurzem frisch gelauncht wurde Fairnopoly – „ein fairer Online-Marktplatz in Hand der Nutzer*innen“. Als Sozialunternehmen möchte Fairnopoly eine faire Alternative zu den bestehenden großen Online-Marktplätzen bieten: Auf dem Marktplatz kann praktisch jede Art von Artikeln und Dienstleistungen angeboten werden. Bis heute wurden bereits über 5.000 Artikel eingestellt. Zugleich ist Fairnopoly aufgrund von drei Kernelementen besonders fair:

Read More

Phonebloks – das intelligente Smartphone-Konzept

Phonebloks-300x139 in Dieses Video macht gerade mächtig die Runde und verbreitet sich rasend schnell im Netz. Warum? Weil darin ein Konzept für ein Smartphone (von Dave Hakkens) vorgestellt wird, das anders ist als alles, was wir bisher gesehen haben. Daumen drücken, dass sich Phonebloks – a phone worth keeping – umsetzen lässt und wir endlich wegkommen von unfair und unsauber produzierten Wegwerfprodukten! Unterstützt das Projekt unbedingt auf der Thunderclap Seite! In diesem Zusammenhang sei auch noch auf das Fairphone und Murks? Nein Danke! hingewiesen.

Read More

Buchempfehlung: Stadt der Commonisten – Neue urbane Räume des Do it yourself

Stadt-der-Commonisten-223x300 in Frisch erschienen im Transcript Verlag: Das neue Buch von Andrea Baier, Christa Müller und Karin Werner mit dem Titel „Stadt der Commonisten – Neue urbane Räume des Do it yourself“. Ein wunderschönes Buch über die neue Generation der Do-it-yourself-Aktivisten, die die postfordistische Stadt als Labor für soziale, politische, ökologische und ästhetische Experimente nutzt. Ob im Gemeinschaftsgarten oder im FabLab, ob in Offenen Werkstätten oder bei Tausch-Events – überall hinterfragen die Protagonistinnen und Protagonisten das Verhältnis von Konsum und Produktion, problematisieren den Warencharakter der Dinge und des in ihnen eingeschlossenen Wissens.

Read More

Gewinnspiel: Solarbetriebene Energiereserve ClicLite

ClicLite-300x175 in Heute könnt Ihr mal wieder was gewinnen – und zwar die ClicLite. Die ClicLite ist der weltweit kleinste Solarlader und wiegt nur 30g. Mit diesem mobilen Solar-Ladegerät kann man sein Handy oder Smartphone nachladen und somit ungefähr eine Stunde zusätzlicher Sprechzeit gewinnen. Der Akku der ClicLite kann darüber hinaus auch über ein USB-Kabel geladen werden. Zusätzlich hat die ClicLite ein integriertes LED-Licht, welches in drei Helligkeitsstufen leuchtet und somit eine kleine Taschenlampe ersetzt. Entwickelt, designt und hergestellt wird die ClicLite in Berlin.

Read More

Leitfaden Internet für NGOs

Leitfaden-Internet-fuer-NGOs in Der Leitfaden „Internet für NGOs“ präsentiert auf mehr als 90 Seiten Tipps, Tools und Checklisten rund um das Thema Internet: Wie arbeite und kommuniziere ich online? Wie kann ich online Menschen für die gute Sache mobilisieren? Wie gehe ich digital-soziale Trends richtig an? Auf der Website www.ngoleitfaden.org können jetzt alle Texte nachgelesen und der Leitfaden auch als Broschüre bestellt werden. Die Macher wollten den Leitfaden eigentlich verkaufen, stattdessen wagen sie dieses Mal ein Experiment: Du kannst einfach spenden und den Betrag selbst festlegen…

Read More