Washfestival-300x190 in WASH Social Art Festival vom 10. bis 20. November 2011 in HamburgUnter dem Titel WASH Social Art Festival veranstaltet eine Gruppe aus Künstlern, Veranstaltern und Ehrenamtlichen für Viva con Agua und die Welthungerhilfe das erste Soziale Art Festival vom 10.–20. November in Hamburg. Das Festival bringt die Thematik WASH (Water Sanitation Hygiene) in ein vollkommen neues und künstlerisches Konzept: Elf internationale Künstler nehmen an einem Camp teil, in dem Werke innerhalb dieses Themenfeldes entstehen sollen.

Trailer WASH Social Art Festival

Schon jetzt haben sich spannende Street Artists und Installationskünstler aus der ganzen Welt beworben. Weiterhin kann man sich hier bewerben. Vom 10. bis 15. Oktober kann dann auf der Website online abgestimmt werden, welche Künstler am WASH Camp teilnehmen. Neben dem Art Camp bereichert das WASH Social Art Festival die Wassertage auch mit einem musikalisch vielschichtigen Rahmenprogramm. Mit insgesamt sieben Partys und Konzerten unterstützt das Partnerfestival das Programm der Wassertage und das gemeinsame Wasserprojekt. Die Arbeiten, die während des WASHfestivals entstehen, werden in einer Ausstellung präsentiert und versteigert. Der Erlös geht an das WASH-Projekt von Viva Con Agua und der Welthungerhilfe in Äthiopien.

WASHfestival: Website I Facebook

Via Noel Klein-Reesink